Lange gesucht und endlich gefunden- Der KOBI e.V. kommt mit Seminarhaus und Kulturprogramm nach Schwerte 

0
401
Foto: KOBI e.V.

Schon seit einiger Zeit haben Ines Potreck und Jennifer Sandhu in Schwerte nach geeigneten Räumen Ausschau gehalten, jetzt endlich wurden sie fündig. Etwas besonderes wollten die Geschäftsführerinnen des KOBI: „Wir stehen für die andere Weiterbildung und sehen uns als das etwas andere Bildungshaus. So sollten auch unsere Räume sein“ so Ines Potreck. Seit dem letzten Sommer wurde in der Ruhrstr. 16 fleißig renoviert, aber jetzt ist alles fertig. In diesem Jahr feiert das KOBI seinen 40. Geburtstag. „Wir haben Schwerter Wurzeln“ verrät Potreck. 1982 wurde der KOBI e.V. in Schwerte gegründet. So lag es nah, dort auch ein Haus zu beleben. 

Auch personell ist das KOBI in Schwerte verwurzelt, die Schwerterin Nele Blase gehört fest zum KOBI Team und im Vorstand wirkt die Gleichstellungsbeauftrage Brigit Wippermann mit. Seit einigen Jahren kooperiert das KOBI mit der Arbeitsgemeinschaft Schwerter Frauengruppen, dem Bündnis Schwerte gegen Rechts und der Bürgerstiftung Rohrmeisterei. 

Der KOBI e.V. oder auch „Das KOBI“ beheimatet zwei Bereiche: KOBIseminare und KOBIkultur. 

KOBIseminare ist eine Weiterbildungseinrichtung mit einem vielseitigen Angebot an Workshops, Seminaren und Fortbildungen vom Bereich der beruflichen Weiterbildung, über Persönlichkeitsentwicklung, Lebenswelt und Gesellschaft bis hin zu Gesundheit und Entspannung. 

Dass das neue Schwerter Seminarhaus an die Rohrmeisterei grenzt passt perfekt, da im letzten Jahr genau dort eine neue Reihe gestartet ist. Unter dem Motto „KOBIkultur“ gestaltet das Team, unter der Federführung von Ramona Buchs, gemeinsam mit der Rohrmeisterei ein buntes Kulturprogramm. „Es geht darum besondere Themen zu beleuchten, gesellschaftspolitisch relevante Punkte aufzugreifen und auch darum, kleinere Künstler/-innen zu unterstützen“ erklärt Ramona Buchs. 

PM: KOBI e.V.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein