Haustürbetrüger stiehlt Seniorin Schmuck aus dem Schlafzimmer

0
184

Eine 79-jährige Schwerterin ist am Freitag (08.01.2021) Opfer eines Haustürbetrügers geworden. 

Der bislang unbekannte Täter klingelte gegen 11.15 Uhr bei der Seniorin in der Wittekindstraße. Mit einem Zettel bat er um Spenden für die Herz-OP seiner schwerkranken Tochter. Während die Geschädigte in die Küche ging, um Geld zu holen, begab sich der Mann ins Schlafzimmer, schnappte sich ein Schmuckkästchen und floh zu Fuß über die Karl-Gerharts-Straße in Richtung Innenstadt. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ohne Ergebnis. 

Die Geschädigte beschrieb den männlichen Täter wie folgt: 

   - "mittleres" Alter
   - 160 cm
   - rundliches Gesicht
   - dickliche Figur
   - blaue Jacke
   - Jeans 

Zeugen, die den Mann beobachtet haben, werden gebeten, sich an die Wache Schwerte unter der Rufnummer 02304-921 3320 zu wenden.

PM: POL UN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here