Firma Arias auf Wachstumskurs

0
276
Christoph Gutzeit (TWS), Dimitrios Axourgos (Bürgermeister Stadt Schwerte), Dietmar Schellknecht und Thomas Muchowski (beide Arias). Foto: Stadt Schwerte

Im Rahmen des Formats „Firmenfreitag“ besuchten Bürgermeister Dimitrios Axourgos und TWS-Geschäftsführer Christoph Gutzeit das im Gewerbegebiet Villigst ansässige Unternehmen Arias – Fabrik für Kunststoffverarbeitung GmbH. Empfangen wurden sie dabei von Geschäftsführer Thomas Muchowski und Prokurist Dietmar Schellknecht.

Die Firma Arias produziert mit rund 25 Beschäftigten hochwertige Nassprozesseinrichtungen, z.B. für Labore für den deutschen und internationalen Markt. In diesem sehr spezialisierten Segment zählt das Unternehmen deutschlandweit zu den Marktführern. Vor dem Hintergrund der sehr guten Auftragslage stehen die Zeichen bei Arias aktuell auf Wachstum.

Neben einer bereits getätigten Hallenerweiterung auf 1.320 m² Produktionsfläche mit einem ca. 80 m² großen integriertem Reinraum der Klasse 4 will das Unternehmen auch weiteres Personal einstellen.

Bürgermeister Dimitrios Axourgos zeigte sich jedenfalls beeindruckt von der Innovationskraft und dem Wachstumspotential des Unternehmens und versprach, diesen Weg von Seiten der Stadt und der TWS positiv zu begleiten.

PM: Stadt Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein