EXPO SCHWERTE wird verlängert bis Ende Dezember

0
315
Bild: Schwerter Mitte

„Aufgrund der großen Resonanz mit zahlreichen positiven Rückmeldungen haben wir uns entschlossen, die ursprünglich nur bis zum 13. Dezember geplante EXPO SCHWERTE 2020 bis nach Weihnachten zu verlängern“, berichtet Martina Horstendahl, Ensemble-Leiterin der Bürgerstiftung Schwerter Mitte. Freudiger Aspekt der Verlängerung der Freiluft-Ausstellung in den Schaufenstern der City sei, dass alle beteiligten Händler und Ladenlokal-Besitzer mitziehen und der zeitlichen Ausdehnung zugestimmt haben, weil sie die spannende Aktion unterstützen möchten. Einige inzwischen verkaufte Bilder, die ihren Platz als Geschenk unter privaten Tannenbäumen gefunden haben, wurden durch neue ersetzt. So können die Schwerter und Schwerterinnen weiterhin die Galerie mit interessanten Werken 20 heimischer Künstler*innen in der Innenstadt besuchen – komplett Corona konform.

Das Projekt wird über das Programm “#heimatruhr“ gefördert vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichsstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. 

Weitere Bilder und Infos unter www.schwerter-mitte.de

PM: Schwerter Mitte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here