CDU: Schwerter Gespräch mit Jens Spahn ist ausgebucht

0
304
Foto: © BMG

Das Schwerter Gespräch mit Bundesminister Jens Spahn zum Thema „Sicher durch die Krise mit der CDU“ ist ausgebucht. „Aufgrund der Corona Schutzmaßnahmen und dem zugrundeliegenden Hygienekonzept ist uns leider nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich“, betont die Stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Bianca Dausend. Gerne können Fragen an uns eingereicht werden, die dann im Laufe der Veranstaltung von Bundesgesundheitsminister Spahn beantwortet werden. Damit diejenigen, die gerne teilnehmen wollen, zumindest die Möglichkeit haben, dem Geschehen im Inneren des Freischützes zu folgen, werden draußen Lautsprecher aufgestellt. Gerne können Fragen per Mail über cduschwerte@web.de oder telefonisch an Bianca Dausend (0171) 3828218 gerichtet werden.

PM: CDU Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here