Bürgermeister eröffnete die Fußball-Stadtmeisterschaft 

0
689
Bürgermeister Dimitrios Axourgos machte den symbolischen Anstoß. Foto: Manuela Schwerte

Seit Samstag wird im Garenfelder Waldstadion der Schwerter Fußball-Stadtmeister ermittelt. Eröffnet wurde das Turnier von Bürgermeister Dimitrios Axourgos und dem Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Schwerte, Peter Schubert.

Dimitrios Axourgos überbrachte die besten Grüße von Rat und Verwaltung der Stadt Schwerte und freute sich, dass der Gastgeber SC Berchum/Garenfeld mit seinen vielen Helfer*innen eine Veranstaltung dieser Größenordnung problemlos stemmen könne. „Ich bin gespannt auf den sportlichen Verlauf und wie sich die Mannschaften zwischen den Saisons präsentieren werden. Mögen alle Spieler verletzungsfrei durchkommen und die Trainer wichtige Erkenntnisse gewinnen“, erklärte der Bürgermeister.

Nach der Vorrunde biegt die Stadtmeisterschaft schon in dieser Woche auf die Zielgerade ein. Der Geisecker SV und der VfB Westhofen bestreiten am Mittwoch (2. August) ab 19 Uhr das erste Halbfinale. Einen Tag später ermitteln der VfL Schwerte und der SC Berchum/Garenfeld den zweiten Endspielteilnehmer (Anstoß 19 Uhr). Das kleine Finale bestreiten am Samstag, 5. August, ab 15.30 Uhr die Verlierer der Halbfinalspiele. Das Endspiel wird am Samstag um 18 Uhr angepfiffen.

PM: Stadt Schwerte


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein