Bürgermeister auf Sprechstunden-Tour durch Schwerte 

0
284
Bürgermeister Dimitrios Axourgos. Foto: Stadt Schwerte

Der Kontakt zu den Bürger*innen seiner Stadt ist Bürgermeister Dimitrios Axourgos ein besonderes Anliegen. „Mit ist es wichtig, von den Menschen selbst zu erfahren, was sie bewegt und was ihnen auf dem Herzen liegt“, sagt das Stadtoberhaupt. Von Samstag besetzt Dimitrios Axourgos wieder sein Format „Sprechstunden vor Ort“.

Gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen aus dem Lob- und Beschwerdemanagement der Stadt, Vera Hinrichs und Femke Pohlmann, tourt der Verwaltungschef durch die Stadt und ihre Ortsteile und steht dabei allen Bürger*innen für Fragen, Anregungen und Kritik zur Verfügung. Anschließend werden die Themen mit den Mitarbeiter*innen im Rathaus besprochen. „Die Bürger*innen erhalten danach eine Rückmeldung“, verspricht der Bürgermeister.

Der Auftakt seiner Sprechstunden vor Ort findet am Samstag, 22. Juli, von 10 bis 12 Uhr auf dem Schwerter Postplatz statt. Weitere Termine sind:

Montag, 24. Juli, 14-16 Uhr: Villigster Straße 24 (Kinderland Villigst).

Dienstag, 25. Juli, 14-16 Uhr: Wandhofener Straße 68 (Feuerwehrgerätehaus).

Mittwoch, 26. Juli, 14-16 Uhr: Letmather Straße 124 (Edeka Patzer).

Donnerstag, 27. Juli, 10-12 Uhr: Reichshofstraße (Wochenmarkt Westhofen).

Freitag, 28. Juli, 14-16 Uhr: Rosenweg 29 (Edeka Schmitt).

Samstag, 29. Juli, 10-12 Uhr: Zwischen den Wegen 8 (Zweiradcenter Markgraf).

PM: Stadt Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein