Ausstellung im kab34 mit Victor Nordland

0
75
Foto: Victor Nordland

Zweiter Gast in der kab34- Ausstellungsreihe: Zu Gast im Chinesischen Salon ist der Fotograf Victor Nordland aus Kamp-Lintfort, zurzeit in Schwerte lebend. 

Was ist der Mensch? Wie sieht unser Äußeres aus, wenn man unser Inneres zeigt? Diesen Fragen geht er seit Jahren fotografierend auf den Grund. Alles in Analog, mit teils sehr alten Kameras. Die Protagonist*innen in seinen Fotos sind meist Freund*innen, Bekanntschaften. Und die Szenen selbst sind Momente aus dem echten Leben, der Mensch, hervorgehoben aus seiner gedanklichen Welt. Auch den dunklen Seite unseres Daseins spürt er nach.

Foto: Victor Nordland

Doch nicht nur normale Fotodrucke werden zu sehen sein. Die Ausstellung zeigt zum ersten mal sein neues Projekt, in welchem er die Bilder winzig klein auf metallene Schmuckstücke druckt!

Victor Nordland hat hier in Schwerte studiert, seine Ausbildung als Regisseur abgeschlossen und zieht als nächstes in sein eigenes Studio in Wuppertal. 

Die Ausstellung wird vom 23.-25. September im kab34 an der Bahnhofstraße zu sehen sein. Vernissage ist am Freitag, 23. September, um 18 Uhr, Samstag ist geöffnet von 14-19 Uhr, Sonntag von 11-16 Uhr. Der Künstler ist anwesend.

Auf Wunsch können auch die Ateliers der dort ansässigen Künstler*innen besucht werden, die im selben Gebäude in 8 Ateliers ihre Kunst praktizieren.

PM: ateliergemeinschaft kab34

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein