ANZEIGE – Schwerter Unternehmen spendet für DLRG und Elsebad

0
744
Foto: Elsebad

„Wir von Schrezenmaier Kältetechnik möchten dem Elsebad in Schwerte-Villigst erstmal mit 1.000,-€ zur Verfügung stellen. Sollte am Ende jedoch noch finanzielle Hilfe fehlen schauen wir mal was sich noch machen lässt“, sagt Egon Schrezenmaier von Schrezenmaier Kältetechnik.

„Unsere DLRG hier in Schwerte erhält 500,-€ zur Wiederbeschaffung der im Hochwassereinsatz defekt gegangenen Geräte, wie Schlauchboote, Pumpen u.s.w.“

„Ansonsten warten wir mal ab wie die Lage in den betroffenen Gebieten in ein paar Wochen aussieht. Gerne Spenden wir natürlich gerne dort wo wir wissen, dass das Geld auch 1 zu 1 da ankommt, wo es sehr nötig gebraucht wird“, so Schrezenmaier weiter.

Sollte jemand von Ihnen in den betroffenen Gebieten jemand naheliegenden kennen, der komplett in Not geraten ist, dann lassen Sie uns das wissen.

PM: Schrezenmaier Kältetechnik

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein