Was tun, wenn der Chef mobbt?- Kostenlose Online-Veranstaltung der vhs Schwerte

0
183
Symbolbild

Wenn Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Missstände im Betrieb ansprechen, Transparenz oder Tariflöhne einfordern, einen Betriebsrat gründen (wollen) oder sich gewerkschaftlich engagieren, ist das der Geschäftsführung oft ein Dorn im Auge. Dann gehen Geschäftsführende oder Personalleitungen nicht selten gegen diese Personen und Gremien vor: mit bewusst gestreuten, diffamierenden Gerüchten, fragwürdigen Abmahnungen, haltlosen Kündigungen, Androhung von Regressforderungen, Erpressung und manchmal auch mit dem Einsatz von Detektiven. Sinn des Mobbings durch den Boss, des Bossings, ist es unliebsame Beschäftigte aus dem Betrieb zu drängen, die man durch eine Kündigung nicht los wird. Für die Betroffenen bedeutet das soziale Isolierung im Betrieb und eine psychische Erschöpfung und Erschütterung die häufig bis in die Familien reicht. „Untersuchungen sprechen von jährlich zweistelligen Milliardenbeträgen, die für die gesundheitliche Behandlung der Betroffenen aufgewandt werden müssen und die durch den Produktivitätsverlust verloren gehen“, so Gerhard Klas von workwatch e.V.. Der Verein aus Köln arbeitet seit Jahren zu diesem Thema, berät und unterstütztBetroffene; oft in Zusammenarbeit mit Gewerkschaften. In seinem digitalen Vortrag am 15.06. um 19 Uhr wird er aus der Praxis berichten. Beispielsweise von Anwaltskanzleien die Geschäftsführungen darin unterstützen Mobbingmethodengezielt einzusetzen und sogar Bossing-Schulungen dazu anbieten. „Damit werden die Menschenwürde und das Recht auf gewerkschaftliche Betätigung mit Füßen getreten, fundamentale Menschenrechte also, ohne die eine demokratische Gesellschaft erheblich an Wert verliert“, so Klas weiter. In der kostenlosen Abendveranstaltung wird er außerdem Gegenstrategien für Beschäftigte aufzeigen die sich nicht alles gefallen lassen wollen.

Anmeldungen sind bis zum 14. Juni online über die vhs Schwerte möglich (Link: vhs Schwerte: [online] Was tun, wenn der Chef mobbt? (vhs-schwerte.de)). Der Zoom-Link wird am Veranstaltungstag per Mail zugesendet.

PM: vhs Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here