Theos Soulballads auf der Heide

0
97
Theo Spanke. Foto: © Thomas Schmithausen

Die Kulturkneipe auf der Heide eröffnet das Winterprogramm mit einem besonderen Gast. Theo Spanke spielt am 13. November ein exklusives Saalkonzert – dabei unterstützen ihn künstlerische Mitstreiter: die fünfköpfigen Soulballads begleiten das Programm, Jörg Rost gestaltet das Licht. 
Theo bezeichnet sich selbst als Weltbürger, aber sein musikalisches Herz gehört der amerikanischen Soulmusik. Wie sich Musik – seine Musik – anhören soll, dass wusste er immer. Mit 14 spielte Theo in seinen ersten Bands, wo er den Ton hinterm Keyboard angab. Lange Jahre als Soulfingers-Frontman Raoul Vandetta. Jetzt ist Theo Spanke seine eigene Marke, „Theo“ eben. Pur. Rauchig-rockig. Schwarz.
Und er hat viel zu erzählen in seinen eigenen Songs. Im neuen Programm „Soulballads“ begeistert er das Publikum mit seinen Geschichten und seinem expressiven, gefühlvollen Gesang.
Begleitet wird er von den großartigen Musikern Jens Beckmann (Schlagzeug, Perkussion). Dirk Edelhoff (Gitarre), Andreas Engelkenmeier (Keyboard), Daniel Neustadt (Bass) und Tommy Schneller (Saxophon). Jörg Rost taucht alles in atmosphärisches Licht.

Um die Sicherheit aller Gäste und Beteiligten und gleichzeitig ein möglichst intensives und inniges Konzerterlebnis zu gewährleisten, haben sich die Veranstalter für die 2G-Regelung entschieden. Demnach dürfen nur Personen kommen, die geimpft oder genesen sind und eine gültige Bescheinigung dabei haben. Auch bei Erkältungssymptomen bitten die Veranstalter darum, zuhause zu bleiben. 
Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr. Die Heidekneipe bietet wie immer Speisen und Getränke an. Der Eintritt beträgt 19€ im Vorverkauf. Tickets gibt es ausschließlich online im Ticketshop der Kulturkneipe: pretix.eu/heidekneipe.

PM: Auf der Heide – Kneipe & Kultur

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here