Selbstfahrender Raupendumper von Baustelle an der Hörder Straße gestohlen

0
83
Symbolbild

Bislang unbekannte Täter haben zwischen Freitagnachmittag (25.02.2022) und Montagmorgen (28.02.2022) einen selbstfahrenden Raupendumper von der Baustelle Hörder Straße in Schwerte gestohlen. Ein Abtransport des schweren Geräts, das in Höhe des Gartencenters stand, ist nur mit einem Anhänger möglich. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich an die Polizeiwache Schwerte unter der Rufnummer 02304-921 3320 zu wenden.


PM: POL UN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein