Schwerte-Alkoholisiert mit Sattelzugmaschine unterwegs

0
629
Symbolbild

Am Freitag, 17.12.2021, gegen 18.30 Uhr, fiel einer Streife der Polizeiwache Schwerte auf der Bethunestraße eine Sattelzugmaschine auf. Diese war mit einem Historienkennzeichen (H-Kennzeichen) versehen. Dem Fahrer wurden Anhaltezeichen gegeben, die er auch befolgte. Er stieg aus dem Fahrzeug aus und ging auf die Beamten zu. Dabei fiel sein schwankender Gang auf. Der Verdacht, er könnte alkoholisiert sein wurde durch einen Alkotest vor Ort bestätigt. Er wurde der Polizeiwache zugeführt, dort wurde eine Blutprobe entnommen. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs stellte sich heraus, dass die Sattelzugmaschine nicht zugelassen ist. Das angebrachte Kennzeichen gehört zu einem Oldtimer. Gegen den 54-jährigen Schwerter wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

PM: POL UN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein