RuhrtalSingen geht wieder los 

0
1381
Foto: Astrid Hoffmann

Am Sonntag, den 04. Februar, findet von 18:00-19:00 Uhr das erste RuhrtalSingen in diesem Jahr statt, wegen der kalten Jahreszeit ausnahmsweise in Halle 2 der Rohrmeisterei. Weitere Termine sind für den 21. April, den 9. Juni und den 21. Juli jeweils um 18 Uhr im Grünen auf dem Plateau der Rohrmeisterei geplant. Ein weiterer Termin für ein herbstliches RuhrtalSingen wird rechtzeitig auf der Homepage der Rohrmeisterei bekanntgegeben.

Bei dem nicht-kommerziellen Angebot der Bürgerstiftung Rohrmeisterei handelt es sich um ein offenes Singen für alle Altersgruppen. Für Textsicherheit sorgt ein Liederheft, das ein buntes Repertoire an Popsongs und Evergreens in deutscher und englischer Sprache sowie Volksliedern enthält. Angeleitet wird das Singen von der Schwerterin Astrid Hoffmann, die Schulmusik mit dem Hauptfach „Jazz/Pop“-Gesang an der Hochschule für Musik und Tanz Köln studierte. 

Die Teilnahme ist kostenlos; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

PM: Astrid Hoffmann

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein