Radtour des ADFC-Schwerte nach Dortmund

0
229
Foto: ADFC-Schwerte

Seit Ende März veranstaltet der ADFC-Schwerte wieder im 2-Wochen-Rhythmus geführte Radtouren. Es geht regelmäßig auf wenig befahrenen Straßen und Wegen durch benachbarte Orte und Landschaften. Start- und Zielpunkt ist immer der Parkplatz der Rohrmeisterei Schwerte, Startzeit 10 Uhr.Nachdem die erste derartige Tour mit mehr als 20 Teilnehmern auf außerordentlich starkes Interesse gestoßen ist, lädt der ADFC-Schwerte für den kommenden Sonntag, den 10. April, Mitglieder und Gäste erneut zu einer ca. 52 km langen Radtour ein. Die Strecke führt über Unna-Massen an der Dortmunder Rennbahn vorbei und weiter über Phoenixsee und Rombergpark zurück nach Schwerte. Je nach Lust und Laune der Mitfahrer ist kurz nach Mittag eventuell eine Einkehr im Biergarten vorgesehen. Ansonsten sollten die Teilnehmer sich aber auf Selbstverpflegung einstellen und vor allem Getränke für unterwegs nicht vergessen! Weitere Infos findet man unter https://schwerte.adfc.de/. An dieser Stelle werden die Termine auf aktuellstem Stand gehalten, so dass hier auch z.B. wetterbedingte Absagen o.ä. veröffentlicht werden.

PM: ADFC-Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein