Minigottesdienst in der FamilienKirche 

0
75
Foto: Kath. Pfarrgemeinde St. Marien Schwerte

Familien mit kleinen Kindern bis ungefähr 7 Jahre sind am kommenden Sonntag, 12. Juni, um 10.30 Uhr zum Minigottesdienst „BeGEISTert“ in die FamilienKirche St. Thomas Morus der Pfarrgemeinde St. Marien Schwerte an Schröders Gasse in Villigst eingeladen.

In Heiligen Messen oder Andachten fühlen sich kleine Kinder oft so gar nicht wohl, Texte und Lieder sind für Erwachsene gemacht, sie müssen lange stillsitzen, es gibt für sie nichts zu spielen. In der Schwerter FamilienKirche ist das ganz anders. Hier können Kinder gar nicht stören, hier sind sie die Hauptpersonen, der Mittelpunkt des Geschehens. Gottesdienste in der FamilienKirche sind absolut kindgerecht und sehr kurz, lebendig, bunt und spannend. VGestaltet werden die Schwerter Minigottesdienste von einem Team von Eltern gemeinsam mit Ulrike Röwekamp, seit Mai 2021 ist sie die Seelsorgerin in der FamilienKirche.

Nach dem Minigottesdienst am Sonntag gibt es einen lockeren Familientreff mit Kaffee und Schorle, Klön und Spiel. Wenn das Wetter schön ist, können die Außenanlagen der FamilienKirche mit Labyrinth, Kräutergarten, Esel-Gatter und und und genutzt werden.

PM: Kath. Pfarrgemeinde St. Marien Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein