Hoffnungs-Jahresend-Gottesdienst

0
61
Foto: Damm

Herzlich lädt Stadtkirchenpfarrer Tom Damm zu einem fröhlichen und musikalischen Gottesdienst zum Jahresende ein: Silvester 18 Uhr in St. Viktor. Der Wahlspruch für die Feier heißt: „Hoffnung ist die Fähigkeit, die Musik der Zukunft zu hören. Glaube ist der Mut, schon in der Gegenwart danach zu tanzen.“ Es wird darum gehen, angesichts der bedrückenden Zeiten dennoch mit Hoffnung und Mut in die Zukunft gegen zu können. Die Texte kommen aus der schottischen Iona-Liturgie. Anstatt Orgel ertönen Klavier und Gitarre. Der Einlass wird nach 2G-Regeln vollzogen.  

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here