Fünf Jungen entwenden Spendendose eines Wohlfahrtsverbandes

0
1073
Foto: © Th. Schmithausen

Eine Gruppe von fünf Jungen hat am Donnerstagnachmittag (14.09.) gegen 17 Uhr eine Apotheke am Postplatz in Schwerte betreten und unbemerkt eine Spendendose eines Wohlfahrtsverbandes entwendet.

Wie viel Bargeld sich in dem Behältnis befand, ist nicht bekannt. Anwesende beschrieben die Jungen wie folgt: etwa 10 bis 14 Jahre alt, dunkel gekleidet, augenscheinlich südländischer Herkunft.

Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiwache Schwerte unter der Rufnummer 02304-921 3320 zu wenden.

PM: POL UN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein