Frontalkollision auf dem Ruhrtalradweg fordert Schwerverletzten

0
241
Foto: © Th. Schmithausen

Bei einem Verkehrsunfall am Samstagmorgen (08.07.) in Schwerte ist ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden.

Gegen 10 Uhr kam es in einem Kurvenbereich des Ruhrtalradwegs in Höhe der Straße Am Ochsenhügel zur einer Frontalkollision zwischen einem 48-jährigen Fahrradfahrer aus Rheine und einem 66-jährigen Fahrradfahrer aus Iserlohn.

Schwer verletzt musste der Iserlohner nach medizinischer Erstversorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

PM: POL UN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein