Fronleichnam: Messe an der Rohrmeisterei – Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung

0
212
Pfarrer Peter Iwan zelebiert die Fronleichnamsmesse an oder in der Rohrmeisterei. Eine Prozession darf es noch nicht geben. (Foto: St. Marien, Krehl)

Aufgrund der anhaltenden Infektionsgefahr kann das Fronleichnamsfest in der kathlischen Pfarrgemeinde St. Marien wieder nicht wie gewohnt gefeiert werden. Es darf auch in diesem Jahr keine Prozession mit dem Allerheiligsten geben. Die Gemeinde lädt aber zu einer Messe unter freiem Himmel auf dem Plateau der Rohrmeisterei ein – am Donnerstag, 3. Juni, um 10 Uhr. Bei schlechtem Wetter wird die Messe in der großen Halle der Rohrmeisterei gefeiert.

Drinnen wie draußen ist die Platzzahl für Gottesdienstbesucher begrenzt, deshalb wird ein telefonisches Anmeldeverfahren durchgeführt. Von Montag, 31. Mai, bis Mittwoch, 2. Juni, kann man sich unter der Telefonnummer 0151 53124399 für die Fronleichnams-Messe anmelden. Unter anderen Telefonnummern der Gemeinde ist keine Anmeldung möglich. Das Telefon ist nur während der Öffnungszeiten des Pfarrbüros besetzt: am Montag und Dienstag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr sowie von 14 bis 16 Uhr und am Mittwoch von 8.30 Uhr bis 12 Uhr.

Abgesehen von der Messe an oder in der Rohrmeisterei ist in der Pfarrgemeinde am Fronleichnamstag kein Gottesdienst vorgesehen, auch die 8.30 Uhr-Messe in St. Marien fällt aus.

PM: Kath. Pfarrgemeinde St. Marien Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here