Feuerwehrfahrzeug kollidiert während Einsatzfahrt mit Pkw

0
323
(Foto: © Th.Schmithausen)

Am 24.12.2021 (Fr.), gegen 15.25 Uhr, befuhr ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr im Rahmen einer Einsatzfahrt die Letmather Straße in Schwerte in Fahrtrichtung Innenstadt. Hier fuhr der 50jährige Fahrzeugführer des Feuerwehrfahrzeugs mit Sonderrechten bei rotlichtzeigender Lichtzeichenanlage in den Kreuzungsbereich Letmather Straße / Mühlendamm ein. Zeitgleich befuhr ein 26jähriger Fahrzeugführer aus Dortmund die Straße Mühlendamm und beabsichtigte nach links in die Letmather Straße einzubiegen. In den Kreuzungsbereich Letmather Straße / Mühlendamm fuhr der 26jährige bei Grünlicht. Im Kreuzungsbereich kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge. Hierdurch wurde eine 19jährige Feuerwehrfrau, welche sich in dem unfallbeteiligtem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr befunden hat, leicht verletzt. Sie musste einem Krankenhaus zur ambulanten Behandlung zugeführt werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro.


PM: POL UN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein