FDP Fraktion mit anerkennenden Worten

0
226
Harald Becker, FDP Schwerte (Foto: FDP Schwerte)

Ein Bürgermeister, der sich in den Dienst der Gemeinde stellt und einen ganzen Tag den reibungslosen Ablauf der Impfungen im Rathaus vor Ort mitorganisiert, der sein städtisches Helferteam motiviert, auch zur Stelle zu sein und mitzuhelfen, und der seiner Verwaltung in den Wochen vorher Anweisung gab, zusätzlich zu ihrer normalen Arbeit die Extraimpftermine im Schwerter Rathaus zu planen – großes Kompliment und besonderes Lob von uns, der FDP Schwerte, für so viel Engagement unseres Stadtoberhauptes Dimitrios Axourgos.
Auch wenn man sich in politischen Fragen streiten kann, die demokratischen und humanistischen Grundüberzeugungen sind doch parteiübergreifend gleich.
Und auch in der gemeinsamen Überzeugung, dass neben den AHA Regeln (Abstand – Hygiene – Atemschutzmasken) das regelmäßige Lüften notwendig ist, neben der Corona- Warn-App die Luca-App eingesetzt werden sollte, und neben dem häufigen Testen insbesondere das Impfen die beste Waffe gegen die Corona Erkrankung darstellt,
sind wir einer Meinung.
Natürlich sollen die überragende Leistung und der Einsatz des Kollegen Theo Spanke als Leiter des Impfzentrums des Kreises Unna in dieser schweren Pandemiezeit nicht unerwähnt bleiben!
Genau so wenig wie die der übrigen Schwerter Haus- und Klinikärzte als auch der medizinischen Fachangestellten in den Praxen und der Schwestern und Pfleger in den Krankenhäusern und Altenheimen!
Danke an alle, die sich über Gebühr engagieren!


Harald Becker, FDP-Fraktionsgeschäftsführer (Allgemeinmediziner)

PM: FDP Fraktion im Rat der Stadt Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here