Endlich wieder Planschbecken im Elsebad 

0
433
Foto: Elsebad

Das war viel Arbeit! Aber nun endlich sind alle neuen Leitungen am Planschbecken im Elsebad vergraben und der gepflasterte Weg darüber fertig gestellt: Beim Bergfest am Freitag, 15. Juli können auch kleine Kinder wieder eigene Badefreuden erleben und im Kinderbecken nach Herzenslust planschen. Ganz neu ist die von einem Gönner gestiftete neue knallrote Kinderutsche, die direkt in das neu eröffnete Becken führt. 

Es werden sicher besonders viele Kinder an diesem Tag im Elsebad sein, denn das Jugendamt der Stadt Schwerte veranstaltet zwischen 15 und 18 Uhr hier das Bergfest zur Mitte der Sommerferien. Viele Spiele und Bastelangebote haben sie im Gepäck. Höhepunkt wird gegen 16 Uhr der Auftritt des ‚Theaterspiel Witten‘ sein, die mit dem Stück „Die Ritterprinzessin“ die Kinder begeistern wollen: Das ist ein Theaterstück für Menschen ab 4 Jahren über Arm und Reich, wahre Freundschaft und die Jagd nach einem stinkenden Drachen. 

Foto: Elsebad

Wer bei dem bunten Programm eine Abkühlung braucht, kann natürlich jederzeit schwimmen gehen. Im Wasser werden die Schwimmspiele des Elsebades sein und auch die neue, von der GWG gespendete Krake.Besondere Kosten entstehen für die Gäste nicht, lediglich den Elsebad-Eintritt muss man an der Kasse entrichten.

PM: Elsebad

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein