Das Service-Portal der Stadt Schwerte wird ausgebaut

0
194
Im Service Portal der Stadt Schwerte finden Bürger*innen ab sofort neue Angebote.

Das Angebot des Service-Portals der Stadt Schwerte wird im Sinne der Bürger*innen ausgebaut. Bereits jetzt stehen neue Funktionen zur Verfügung. Die Funktionen können ab sofort online genutzt werden.

In der Folge von Anregungen aus der Schwerter Bürgerschaft wird das Service-Portal auf der städtischen Homepage ausgebaut. Schon jetzt sind neue Funktionen online, die dazu beitragen sollen den Alltag leichter zu gestalten.

Zu dem Angebot zählen Services wie Baumfäll- und Schnittgenehmigungen, Meldungen von Eichenprozessionsspinnern, Anträge auf Grabstättenpflege sowie die Überprüfung des Grundstücks auf mögliche Belastungen durch Kampfmittel. Zudem kann online ein Antrag auf Akteneinsicht ins Bauarchiv gestellt werden.

Die meisten Services sind ohne eine Anmeldung nutzbar. Zugänge lassen sich über das Servicekonto.NRW registrieren. Die Stadt Schwerte empfiehlt die eID (Online Ausweisfunktion) freischalten und aktivieren zu lassen, um das gesamte Angebot nutzen zu können.

Über folgenden QR Code ist das Service-Portal erreichbar.

Quelle: Stadt Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein