Bürger-Schützen wählen neuen Vorstand

0
1332
Justina Jurochnik, Rüdiger Sokolowsky, Jens Berning, Artur Jurochnik, Marlene Böker, Andreas Jost, Heinrich Kochanek: Foto: Bürger–Schützenverein Schwerte von 1436 e.V.

Mit einer großen Mehrheit der anwesenden Vereinsmitglieder, hat der Bürger–Schützenverein Schwerte von 1436 e.V. einen neuen Vorstand auf der Jahreshauptversammlung gewählt. Unter der Versammlungsleitung des amt. Kaisers Rüdiger Sokolowsky, wurden Jens Berning zum Vorsitzenden und Andreas Jost zum Geschäftsführer gewählt. Justina Jurochnik wurde zur Schatzmeisterin wiedergewählt. Mit 588 Jahren ist der Bürger-Schützenverein Schwerte von 1436 e.V. nicht nur der älteste unserer Stadt Schwerte, sondern auch der älteste Verein im Kreisschützenbund Iserlohn.
Wir freuen uns, gemeinsam mit unserem amtierenden König Heinrich I Kochanek, eine langjährige Tradition weiterzuführen. Tradition beruft sich auf die Vergangenheit und so bedanken wir uns bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Rüdiger Sokolowsky und Marlene Böker für Ihre langjährige Arbeit im Vorstand. Außerdem möchten wir uns ebenso bei Andreas Krüger und Artur Jurochnik bedanken.
Wir verfolgen das Ziel neue Mitglieder zu gewinnen und sie von einem derartigen Traditionsverein überzeugen zu können.
Des Weiteren wird der Schießbetrieb ab sofort wieder aufgenommen. Unter der Aufsicht von qualifizierten Schießaufsichten findet jeden 1. und 3. Freitag im Monat ab 19 Uhr unser Übungsschießen in unseren Schützenkeller in der Rathausstraße 16 ( Kuhstr. / Rückseite ehem. Deutsche Bank ) statt. Gerne können auch Vereinsinteressierte oder für den Schießsport zu begeisternde dazu stoßen.
Auch kann sich bei Andreas Jost, unter folgender Nummer 0176/42122515 gemeldet werden.

PM: Bürger–Schützenverein Schwerte von 1436 e.V.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein