Schwerter FDP stellt Wahlprogramm für Kommunalwahlen 2020 vor

0
717
Suat Gülden, Renate Goeke, Phillip Köhler & Harald Becker von der Schwerter FDP (Foto: © Th. Schmithausen)

Am heutigen Mittwoch, 01.07.2020 stellte die Schwerter FDP uns Ihr Wahlprogramm für die Wahl am 13. September vor. Mit jungen Gesichtern, frischem neuen Logo und vielen Argumenten stellen sie sich den Schwerter Wählerinnen und Wählern und will so wieder in Fraktionsstärke in den Rat der Stadt Schwerte ziehen.

Dabei gliedert sich das Programm in 6 wesentliche Punkte, zu denen es auch direkt die entsprechenden Ansprechpartner gibt (Siehe auch Anhang):

Wirtschafts- und Standortorientierung – Harald Becker

Haushalt und Finanzen – Pascal Moenikes

Verkehr und Mobilität – Phillip Köhler

Jugend und Schule – Renate Goeke

Kunst und Kultur – Ute Hammerl

Sport und Freizeit – Suat Gülden

Darüberhinaus stellt die FDP einen 10 Punkte-Plan mit Forderungen für Schwerte auf:

Eine solide Finanzpolitik durch

  • die Priorität für einen ausgeglichenen Haushalt
  • die Senkung der Gebühren und Steuern (Gewerbesteuer, Grundsteuer B)
    auf ein konkurrenzfähiges Niveau, um neue Firmen und junge Familien
    zu gewinnen
  • private Investoren und Sponsoren bei Projekten der Stadt
    (Public-Private-Partnership)

Auf der Basis des „Handlungskonzept Wohnen“ bei allen Neubauprojekten, die
Umsetzung der sogenannten Drittellösung

Die Wirtschaftlichkeitsprüfung für das Großprojekte „Sportarena Wandhofen,
FAB-Gelände, Bebauung Schützenhof“

Die längst überfällige Umsetzung der Baumaßnahme „Ergster Kreisel“

Die Optimierung der Fahrpläne des ÖPNV

Die Stärkung des Profils der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule zur
Berufsvorbereitungsschule

Die Unterstützung aller Inklusionsklassen an Schwerter Schulen durch
multiprofessionelles Personal

Den Erhalt der Selbständigkeit des KuWeBe als AöR

Den Erhalt bereits vorhandener, kostenfreier Parkplätze sowie die Schaffung neuer Parkflächen

Die Ausweitung der Nutzungszeiten des Stadtbades für die Öffentlichkeit – Einführung eines „Spätschwimmens“

Das Wahlprogramm der Schwerter FDP finden Sie hier

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here