Weibsbilderabend am 2.8. in der Rohmeisterei

0
235
Birgit Wippermann (städtische Gleichstellungsbeauftragte), Emma Böhmer (Serviceleitung des Abends), Anne Kipple (ehrenamtliche Vorständin der Bürgerstiftung), Alexandra Edelhoff (Personalmanagerin von Diagramm Halbach) und die Kabarettistin Vera Deckers. Foto: Stadt Schwerte

Endlich wieder tolle Frauen auf der Bühne – so lautete das Motto des Weibsbilderabends organisiert von der Bürgerstiftung Rohrmeisterei und der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Schwerte. Alexandra Edelhoff, ihres Zeichens Personalmanagerin bei Diagramm Halbach, traf auf die charismatische Wortjongleurin und Kabarettistin Vera Deckers. In einem kurzweiligen Interview mit Birgit Wippermann erläuterte  Alexandra Edelhoff die vielfältigsten Maßnahmen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Möglichkeiten der Frauenförderung in dem Schwerter Unternehmen. Alle waren sich einig: „Das war ein erfolgreiches Wiederaufleben des Erfolgsformates Weibsbilder eingebettet in ein köstliches 3-Gänge-Menü. Wir freuen uns jetzt schon auf den Weibsbilder-Abend im nächsten Jahr!“

PM: Stadt Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein