Vermisster Hund „Brutus“ ist wieder da

0
206
Foto: privat

Am vergangenen Samstagmittag (09.07.2022) wurde der knapp 13 Jahre alte Rüde „Brutus“ aus Unna gegen 13 Uhr vor dem Edeka-Markt an der Bahnhofstraße entführt.

Eine 68-jährige Dortmunderin hat den Hund am Montagnachmittag (11.07.2022) gegen 16 Uhr beim Joggen angeleint an einem Baum an der Ruhr in Schwerte gefunden.

Die rechtmäßige Halterin aus Unna und der Shih Tzu-Malteser-Mix sind bereits wieder vereint.

PM: POL UN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein