Stadtbücherei: Schritt für Schritt zurück zur Normalität

0
104
Anja Stock-Foto: KuWeBe

Jetzt darf auch die Stadtbücherei wieder durchstarten und ihre Türen zu den normalen Öffnungszeiten ohne Test und Terminvereinbarung öffnen!

Die niedrige Inzidenz macht’s möglich, ab sofort kann wieder wie gewohnt ausgeliehen und zurückgegeben werden. Bücher, Hörbücher, Zeitschriften, Filme, Tonies, Konsolen- und Brettspiele können selbständig aus dem Angebot vor Ort ausgewählt werden.

Dafür werden die Abgabefristen ab sofort nicht mehr automatisch verlängert. Stichtag ist der 24. Juni, bis dahin können die vor und während des Lockdowns entliehenen Medien noch ohne Zusatzkosten zurückgegeben werden.

Natürlich ist das Hygienekonzept wie gehabt weiter zu beachten: Handdesinfektion beim Eintreten, Abstand halten, medizinische Maske tragen, Besuchsregistrierung vornehmen lassen und kurze Besuchsdauer einplanen.

Bis die Stadtbücherei ihr komplettes Angebot aktivieren darf, müssen alle noch etwas  

durchhalten. Gemütlich schmökern, vorlesen, spielen, lernen, am Laptop arbeiten, Zeitung lesen, länger bleiben, Leute treffen, Lerngruppen bilden, Veranstaltungen besuchen oder an Klassenführungen teilnehmen – all das wird ganz sicher wieder möglich sein.

PM: KuWeBe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here