Sportpauschale: Schwerter Boxsport schafft neue Boxhandschuhe an

0
66
Präsentieren die neuen Handschuhe (v.l.n.r.): Konstantin Specht, Peter Schubert, Lidia Pshenov, Thomas Pshenov, Anna-Maria Wolf, Saskia Heucks, Dimitrios Axourgos und Peter Kröning. Foto: Stadt Schwerte / Ingo Rous

Alle Jahre wieder erhalten Sportvereine aus Schwerte Mittel aus der so genannten Sportpauschale. Unterstützung erfuhr auch der Schwerter Boxsport. Bürgermeister Dimitrios Axourgos stattete dem Verein am Mittwoch einen Besuch ab.

Insgesamt 4.000 Euro stellt die Stadt Schwerte den Vereinen zur Verfügung. Entsprechende Anträge gehen an die Stadt Schwerte, die diese dann dem Stadtsportverband Schwerte zur Bewertung vorlegt. Die Dachorganisation des Schwerter Sports erstellt auf Grundlage der Anträge Vorschläge, über die schließlich der Ausschuss für Sport, Freizeit und Ehrenamt im Rat der Stadt Schwerte beschließt. 600 Euro erhielt der Schwerter Boxsport für die Anschaffung von Boxhandschuhen.

„Mir ist es wichtig, dass wir unsere Vereine unterstützen, wo wir es können und im engen Kontakt miteinander stehen“, sagte Dimitrios Axourgos. Ich freue ich mich besonders, dass von dieser Anschaffung auch der Nachwuchs profitiert“.

PM: Stadt Schwerte


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here