Ruhrstadt Orchester gibt Konzertverschiebung bekannt

0
131
Konzert Ruhrstadtorchester im Paul-Gerhard-Haus - Foto: Ruhrstadt Orchester

Das Konzert „Frühlingsimpressionen“ des Ruhrstadt Orchesters, das am Sonntag, 18.4.2021 in der St. Viktor Kirche stattfinden sollte, muss leider coronabedingt verschoben werden. Geplant ist nun Sonntag, 16.5.2021, ebenfalls in der Schwerter St. Viktor Kirche. Es gelten wieder zwei Anfangszeiten, nämlich 15 Uhr und 17.30 Uhr. Das Programm bleibt bestehen mit Bachs drittemBrandenburgischen Konzert, dem Cellokonzert von Couperin, dem Klavierkonzert KV 449 von Mozart und der St. Paul´s Suite von Holst. Die Solisten sind Prof. Rieko Yoshizumi, Dresden, Klavier und Rolf Petrich, Violoncello. Informationen zum Erwerb der Eintrittskarten/Vorverkauf folgen wie gewohnt über Presse und www.ruhrstadt-orchester.blogspot.de.

PM: Ruhrstadt Orchester

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here