Pierre Stutz in St. Viktor

0
397
Fotorechte: Pierre Stutz.

Der berühmte Schweizer Autor und spiritueller Begleiter Pierre Stutz ist auch ein beschlagener Cineast. Als solcher kommt er am Mittwoch, 27. Oktober, um 19 Uhr zum zweiten Mal nach St. Viktor. Sein Programm lautet: „Menschlichkeit jetzt – Impulse aus Kino und Religion.“ Er stellt mit kurzen Filmausschnitten und charmanten Erzählungen sein gleichnamiges Buch vor. Gerade stehen für das eigene Leben und über sich selbst hinauswachsen können heißt jene Lebenskunst, die er in seinem Plädoyer für mehr Menschlichkeit entfaltet. Die Menschenrechte sind Stutz dabei eine große Inspirationsquelle, und er sieht in unseren spirituellen Wurzeln eine entscheidende Kraftquelle für ein Engagement für eine menschlichere Welt, in der Klimagerechtigkeit und ein einfacher Lebensstil uns glücklicher werden lassen. Mit kleinen Filmszenen zeigt er auf, wie Kinofilme uns bestärken können im Vertrauen in ein menschlicheres Zusammensein. Der Eintritt ist frei. Eine Spende erwünscht. Die Getränkebar wird geöffnet sein. Der Eintritt erfolgt nach 3G-Regeln. 

PM: Evangelische Kirchengemeinde Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein