Neues Programmheft der vhs ist da. Bildungsblatt informiert über das Herbstprogramm

0
1192
Foto: KuWeBe

Das neue Bildungsblatt der Volkshochschule Schwerte ist ab sofort in der vhs am Marktplatz, an den üblichen Auslagestellen sowie digital auf der Webseite erhältlich. In der Samstagsausgabe (06.Juli) der Ruhrnachrichten Schwerte wird es als Beilage ausgegeben und ist auch im digitalen Abo verfügbar. Unter dem Motto „Schlüsselmomente“ lädt das Team der vhs dazu ein sich weiterzubilden, neue Erkenntnisse zu gewinnen und fit zu bleiben. Das Heft im Zeitungsformat gibt wissenswerteEinblicke in die Volkshochschule und Informationen zu Kursen und Veranstaltungen im Herbst. Dasumfangreiche und abwechslungsreiche Programm bietet über 90 Kurse und 60 aus den Bereichen Sprachen, Kultur & Kreativität, Gesundheit & Sport sowie für den Beruf. Sogar der Schulabschluss nach Klasse 9 und 10 kann nachgeholt werden.

Im Bereich Politik, Gesellschaft und Nachhaltigkeit gibt es spannende Vorträge; viele davon kostenlos und online, außerdem Exkursionen und Workshops. Highlights sind sicher wieder der Kleidertausch im Oktober sowie eine Fotoausstellung mit Vernissage. Wer kreativ werden möchte, findet Mal- und Collageworkshops, Acrylmalerei, Radierwerkstatt oder Nähkurse. Ein neuer Töpferofen ermöglicht Kurse und Workshops für Anfänger:innen und Fortgeschrittene. Auch für Interessierte an Kunst und Literatur gibt es spannende Angebote. Yoga, Workout, Tanz und Gymnastik für den ganzen Körper stehen im Gesundheitsbereich zur Auswahl. Neu sind u.a. ein Faszienkurs in der Mittagspause, autogenes Training und Anleitungen für gesunden Schlaf sowie für die mentale Gesundheit. Wer neue Sprachen kennenlernen oder die eigenen Kenntnisse vertiefen möchte, hat die Wahl zwischen rund 50 Angeboten in 11 verschiedenen Sprachen. Bei der richtigen Kurswahl hilft die individuelle Beratungweiter und natürlich starten auch wieder Deutschkurse. Im Bereich Beruf und Medien wird die Veranstaltungsreihe zu Künstlicher Intelligenz im Alltag, mit kostenlosen Vorträgen und der Möglichkeit Anwendungen einfach mal auszuprobieren, fortgesetzt. Auch die offene Beratung für Alledie Fragen zu Smartphone, Laptop oder zu ihrem Tablet haben, findet wieder zweimal im Monat kostenlos statt. Das Team der vhs freut sich auf Ihre Anmeldungen, die zu den Servicezeiten und jederzeit online unter www.vhs-schwerte.de möglich sind.

PM: KuWeBe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein