LESERBRIEF: Schwerte Pflanzt – Verändere deine Stadt!

0
1083
Foto: Schwerte-Pflanzt

“Schon den ganzen Sommer über sind im Nowy Sacz Park (Goethestr./Ecke Haselackstr.) Naschbeete aufgestellt, Hochbeete mit essbaren Pflanzen. Manche Schwerter*innen sind unsicher, ob sie davon nehmen dürfen. Jawohl, man darf abschneiden. 

Wir von „SCHWERTE PFLANZT“ wollen uns ausdrücklich für diese Initiative des Baubetriebshofs bedanken, v. a. bei der Gärtnerin Sonja Dziatkowiak und dem Gärtner Thomas Kowalewski. Eines der Ziele von „SCHWERTE PFLANZT“ ist die „essbare Stadt“, also Pflanzen auf städtischem Grund, die von allen Bürger*innen geerntet werden können. Wir haben auch selber schon ähnliche Hochbeete aufgestellt. Wir freuen uns, dass der Baubetriebshof aus eigenem Antrieb in dieselbe Richtung geht, und wir gehen davon aus, dass wir auch künftig in engem Austausch mit den Stadtgärtner*innen weitere Projekte verwirklichen können wie zur Zeit die drei großen Beete vorm Bahnhof, die noch in der Wachstumsphase sind. “
PM: Schwerte Pflanzt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein