Glasfaserausbau in der Rathaus- und Kuhstraße geht weiter

0
191

Im Zuge von Baumaßnahmen zur Erneuerung des Bürgersteiges in der Kuhstraße verlegt die Elementmedia auch Glasfaserleitungen. „Wenn die Stadtwerke oder unsere Schwestergesellschaft Stadtentwässerung Schwerte in Schwerte bauen, prüfen wir natürlich, ob wir bei den Baumaßnahmen unsere Glasfaserleitungen mitverlegen können, um Synergien zu nutzen. Ein gemeinsames Vorgehen spart Geld und reduziert zudem die Beeinträchtigungen der Nachbarschaft durch die Bautätigkeiten“, so Oliver Weist, Geschäftsführer der Elementmedia.   

Einzelne Gebäude, wie zum Beispiel das Rathaus der Stadt, sind schon seit längerem an das moderne Glasfasernetz der Elementmedia angebunden. Die Anzahl der Glasfaserleitungen in diesem Bereich ließ bisher aber leider nicht zu, dass viele Anwohnende vom Glasfaser-Hausanschluss profitieren konnten. Jetzt sollen zumindest weitere ca. 100 Haushalte in der Rathaus- und der Kuhstraße ans Glasfasernetz angebunden werden.

Konkret bedeutet das nun, dass ein Teil der Anwohnenden in den beiden Straßen Rathausstraße und Kuhstraße einen Glasfaseranschluss erhalten können. Gebaut wird aber, wie in allen anderen Gebieten auch, nur dann, wenn ausreichend Nachfrage in diesem Gebiet besteht. Anwohnende in diesem Bereich erhalten den Glasfaseranschluss zum Aktionsbeginn zu Sonderkonditionen.

Das Elementmedia-Team berät gerne ausführlich und kostenfrei über die Möglichkeiten, die Ihnen der Glasfaseranschluss bietet. Weitere Infos telefonisch unter 02304 934-567.

PM: Stadtwerke Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here