Bei Tiefendorf: B236 wird halbseitig gesperrt

0
713
Bild: Stadt Schwerte

Auf dem Weg nach Letmathe und umgekehrt müssen sich Autofahrer*innen auf leichte temporäre Einschränkungen einstellen. Die Instandsetzung einer Gasleitung machen eine halbseitige Sperrung der B236 in Höhe des Abzweigs nach Tiefendorf erforderlich. Baubeginn ist Montag, 24. April 2023, spätestens am 22. Mai 2023 ist die Maßnahme beendet. In dieser Zeit wird der Verkehr mit einer Ampel an der Baustelle vorbeigeführt.

PM: Stadt Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein