Bahn repariert Brücke: Rote-Haus-Straße halbseitig gesperrt

0
195
Foto: Stadt Schwerte

Weil die Eisenbahnbrücke über die Rote-Haus-Straße instandgesetzt werden muss, müssen Verkehrsteilnehmerinnen auf der Landesstraße in Villigst knapp fünf Wochen mit Einschränkungen rechnen.

Am Mittwoch, 17. März 2021, beginnt die Deutsche Bahn mit den Instandsetzungsarbeiten an der Brücke. Aus diesem Grunde muss die Rote-Haus-Straße in diesem Bereich halbseitig gesperrt werden, und zwar in Fahrtrichtung Schwerte. Eine Lichtsignalanlage regelt den Begegnungsverkehr. Zudem reduziert sich in diesem Bereich die zugelassene Höchstgeschwindigkeit von 50km/h auf 30km/h. Die Maßnahme dauert planmäßig bis zum 21. April 2021.

PM: Stadt Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here