B236: Nächtliche Sperrungen des Tunnel Wambel in Dortmund

0
376
Symbolbild

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt in der Nacht von Montag (24.4.) auf Dienstag (25.4.) von 20 bis 5 Uhr den B236-Tunnel Wambel in Dortmund in Fahrtrichtung Schwerte. In der Nacht von Donnerstag (27.4.) auf Freitag (28.4.) ist der Tunnel von 20 bis 5 Uhr in Fahrtrichtung Lünen gesperrt. In dieser Zeit wird die provisorische Verkehrsführung abgebaut, die für die Erneuerung des Lärmschutzes an den Portalen des Tunnels eingerichtet war. Lokale Umleitungen werden jeweils eingerichtet. Zudem wird der Standstreifen vor und hinter dem Tunnel in Fahrtrichtung Schwerte am Mittwoch (26.4.) und Donnerstag (27.4.) jeweils von 8 bis 17 Uhr gesperrt, um Restarbeiten zu erledigen. Die alten Lärmschutzelemente an den Tunnelportalen waren im vergangenen Jahr in mehreren Bauphasen entfernt worden. Die neuen Elemente aus Aluminium wurden seit Mitte Februar 2023 zunächst an den Außenwänden und dann an den Mittelwänden montiert. Nach Abschluss der Arbeiten steht der B236-Tunnel Wambel dem Verkehr wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

PM: Straßen NRW

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein