14. Quattro Beach Turnier im Elsebad

0
117
Foto: VV Schwerte

Am Samstag, den 22.08.2020 trafen sieben Teams in der Beacharena Schwerte im Elsebad aufeinander, um sich auf dem 14. Quattro Beach Turnier im Kampf um den Sieg zu messen und gemeinsam den #HerzschlagBeachvolleyball zu leben. Familien-, Freizeit- und Hobbybeach-Volleyball vom Feinsten – so lässt sich das nun schon wieder letzte VVS-Turnier der Beach-Saison 2020 wohl am Besten beschreiben. Besser konnten die Bedingung auch einfach nicht sein: Laue um die 25 Grad Celsius, hin und wieder eine leichte Brise und die Regenwolken zogen, wie von Beachwart Jörg Wagener und Assistent Rafael Krafczyk routiniert bestellt, erst nach Ende des Turniers auf.
Nicht nur der Name des Turniers ist außergewöhnlich, auch das in den letzten Jahren ausgeklügelte Turniersystem findet in dieser Form wohl kein zweites Mal in Nordrhein-Westfalen oder vielleicht sogar in Deutschland statt. Alle Turnierteilnehmerinnen und -teilnehmer spielten in verschiedenen Konstellationen in zwei Sätzen gegeneinander. Der erste Satz wurde in unterschiedlichen Duos mit insgesamt 60 Punkten bestritten. Im zweiten Satz traten dann die vier Akteure im Quattro-Match (4 gegen 4) gegeneinander an.
Pünktlich ab 10:00 Uhr ließ das Team ‚die Volleyballbärenbande‘ bereits keine Zweifel mehr offen: „Wir holen uns den Cup!“ Letztes Jahr noch auf Platz 2, dominierte das Quartett, bestehend aus den beiden VVS-Spielerinnen Jennifer Fornol und Christina Heil und ihren Partnern Jonas Soumpasis und Joey Azevedo, in diesem Jahr die Konkurrenz und heimste sich ohne Satzverlust verdientermaßen den Turniersieg ein. Um die nachfolgenden Platzierungen entstand hingegen ein spannender Wettbewerb, welcher erst nach dem letzten Spiel entschieden wurde: Das Team rund um den Künne-Clan ‚beach & barbecue‘ holte Silber und setze sich gegen die Spielerinnen und Spieler vom Team ‚toni maroni‘ durch, welche das Turnier demnach auf Platz 3 beendeten. Die traditionellen sauren Gurken, für das Team mit den am wenigsten erspielten Punkten, konnten auch dieses Jahr mit den ‚Sandwürmern‘ wieder einen würdigen Abnehmer finden.

Von links nach rechts: Jonas Soumpasis, Jennifer Fornol, Christina Heil, Joey Azevedo (Foto: VV Schwerte)


Am Ende des Tages stand für alle Angereisten fest: Cooler Modus, coole Stimmung, cooler Tag -wir kommen wieder!  
Abschlusstabelle:
1.Volleybärenbande Jenny Fornol, Jonas Soumpasis,  Joey Azevedo, Christina Heil

2.beach & barbecue Katrin Hummert, Lisa Kuhlmann, Andreas Portsteffen, Jan Künne, Fynn Künne, Ralf Künne

3.toni maroni  Anatoli Paulsen, Peter Chwalek, Kathrin Paul, Wiebke, Burim Husyin, Fabienne  

4.MEGA Ann-Kathrin Boehnke, Esther Pach, Michael Boronowski, Michael Koch

5.Die Borkumer Sandra, Caroline, Matthias, Marcel  

6.Rotkäppchenvernichtungstrupp Joline Hansen, Kira Stiepel, Felix Goos, Alexander Moisei, Stephanie Pieper, Michael Reitz

7.Sandwürmer  Jule Ufer,  André Ufer, Emily Weber,  Magdalene Weber, André Weber

PM: VV Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here