Vier Auszubildende bestehen erfolgreich ihre Prüfung zu Verwaltungsfachangestellten

0
149
Petra Küthe, Christian Struwe und Niklas Luhmann zusammen mit den ausgebildeten Verwaltungsfachangestellten . Foto Stadt Schwerte

Vier Auszubildende haben jetzt ihre Ausbildung bei der Stadt Schwerte erfolgreich beendet. Vor dem Prüfungsausschuss legten die Verwaltungsfachangestellten Rinata Weiß-Specht, Sonja Glaeser, Carolin Drotleff und Alexandra Mannes ihre Abschlussprüfungen ab und überzeugten mit ihren Leistungen.

„Einer erfolgreichen Zukunft steht nun nichts im Wege“, mit diesen Worten eröffnet Niklas Luhmann, Beigeordneter und Kämmerer die kleine Runde, in der sich die ausgelernten Azubis zusammen mit Christian Struwe und Petra Küthe vom Personalamt zur Gratulation trafen. Vor drei Jahren, im August 2018, traten die vier Auszubildenden ihren Dienst in der Schwerter Stadtverwaltung an.

Über drei Jahre hinweg durchliefen sie verschiedene Verwaltungsstationen, die sich mit regelmäßigen Berufsschulblöcken abwechselten. In dieser Zeit arbeiteten die damaligen Auszubildenden in den unterschiedlichen Verwaltungsbereichen und sammelten viele Eindrücke, um diese in ihrem nunmehr startenden Berufsleben ein- beziehungsweise umzusetzen.

Christian Struwe, Personalleiter fügt hinzu: „Das habt ihr sehr gut gemeistert! Trotz den Bedingungen unter Corona und Unterricht via Videokonferenzen, habt ihr eure Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.“

Drei von den vier Absolventinnen bleiben der Stadt Schwerte erhalten.

Quelle: Stadt Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here