FDP-Veranstaltung mit dem stv. Ministerpräsidenten

0
102
Joachim Stamp, FDP. FOTO: FDP

Dialog-Tour der FDP NRW mit Joachim Stamp am 25. April 2022 in der Rohrmeisterei Schwerte.

Freie Demokraten im Kreis Unna freuen sich über Wahlkampf-Highlight mit dem FDP-Spitzenkandidaten.

Als unabhängige fortschrittliche Kraft der Mitte wollen wir diesen Weg weiter fortsetzen. Schaffen wir noch mehr Chancen für alle. Fördern wir jedes Talent. Mit bester Bildung, die auf selbstbestimmtes Leben vorbereitet. Stärken wir unsere Wirtschaft: als Gründerland Nummer 1, mit weniger Bürokratie und mehr Förderung innovativer Ideen. Heißen wir die willkommen, die uns bereichern – aber schieben wir Straftäter konsequent ab. Als offene Gesellschaft müssen wir unsere Freiheit und Vielfalt bewahren. Wir Freie Demokraten wollen weiter Regierungsverantwortung für Nordrhein-Westfalen übernehmen. Wir wollen NRW noch freier, fairer und digitaler gestalten. Von hier aus weiter.

Mit welchem Schwerpunkten die Freien Demokraten ihr Fortschrittsprogramm umsetzen wollen, wollen sie bei einem besonderen Wahlkampf-Highlight darstellen. Die Freien Demokraten im Kreis Unna freuen sich daher sehr, dazu mit Joachim Stamp den Spitzenkandidaten der FDP NRW zur Landtagswahl begrüßen können. Stamp gehört seit 2012 dem nordrhein-westfälischen Landtag an. Seit 2017 ist er Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration sowie stellvertretender Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen. Auf dem letzten Landesparteitag wurde Stamp als Landesvorsitzender der FDP NRW bestätigt, er führt auch die Landesliste der FDP zur Landtagswahl an. Begleitet wird Dr. Stamp von der hiesigen Landtagsabgeordneten Susanne Schneider.

Die Veranstaltung findet in einem Townhall-Format statt. Das heißt, die Bürgerinnen und Bürger erleben unseren Spitzenkandidaten Joachim Stamp so, wie wir Politik machen: Auf Augenhöhe und im Gespräch mit den Menschen. Nach kurzen Vorstellungen durch die Moderation, einem Impuls von Joachim Stamp und einem kurzen Gespräch mit den Kandidatinnen und Kandidaten vor Ort, wird den Teilnehmenden die Möglichkeit für Fragen an den Spitzenkandidaten gegeben.

Das Townhall-Meeting zur Landtagswahl 2022 findet am Montag, den 25. April 2022, um 16:30 Uhr in der Rohrmeisterei (Ruhrstraße 20, 58239 Schwerte) statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

PM: FDP-Landtagsfraktion NRW

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein