Tag der offenen Tür und Instrumentenverkauf in der Musikschule

0
500
Symbolbild

Am Samstag, den 04. September, findet in der Musikschule im KuWeBe, Westenort 18, ein Tag der offenen Tür zum Ausprobieren der verschiedenen Instrumente statt.

Aufgrund der coronabedingten Zugangsbeschränkungen ist die Musikschule von 10.00 – 12.00 Uhr ausschließlich für Kinder der Grundschule Villigst, der Albert-Schweitzer-Schule und der Lenningskampschule geöffnet, da diese Schulen nicht mehr am JeKITS-Projekt teilnehmen und somit für die Kinder keine Möglichkeit mehr besteht, innerhalb des Unterrichts die Instrumente kennenzulernen.

In der Zeit von 12.00 – 14.00 Uhr können alle Interessierte einen Rundgang durch die Musikschule machen und Instrumente ausprobieren. Pro Familie ist der Zugang auf 2 Personen beschränkt.

Das Instrumentenlager der Musikschule platzt aus allen Nähten, sodass der Förderverein einige Instrumente gegen Spende abgibt. Keyboards, Violinen, Gitarren und Cajons, die in den Grundschulen im Einsatz waren, können am Tag der offenen Tür erworben werden. Dies ist besonders interessant für Familien, die ihr Leihinstrument mit Ablauf des Schuljahres eigentlich abgeben müssen, es aber gerne behalten möchten.Infos hierzu gibt es im Büro der Musikschule unter Tel. 104842.

PM: KuWeBe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein