Schwerter DRK im Tatort-Einsatz

0
324
Thomas Wollmeiner, stv. Rotkreuzleiter in Schwerte und Jörg Hartmann am Tatort-Set- Foto: DRK Schwerte

Prominenter Auftritt für ein Fahrzeug des Schwerter-DRK. Für Filmaufnahmen für den neusten Tatort aus Dortmund stellte der DRK Standort Schwerte einen RTW zur Verfügung.

Thomas Wollmeiner, stv. Rotkreuzleiter in Schwerte war einen Tag lang mit seinem Fahrzeug für die Aufnahmen im Einsatz. Auf dem Bildschirm wird er an der Seite von Tatortkommissar Peter Faber, gespielt von Jörg Hartmann aber weniger als eine Minute zu sehen sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here