Schwerte Crowd Sommeraktion bringt über 50.000 Euro

0
262
Stefan Knoche von der Sparkasse Schwerte und Michaela Zorn-Koritzius von den Stadtwerken Schwerte. Foto: Stadtwerke Schwerte

Sieben erfolgreiche Projekte mit einer Fundingsumme von 50.449 € sind das überragende Ergebnis der Sommeraktion in der Schwerte Crowd. Diese lief den gesamten Juni und ist so gut gestartet, das bereits nach kürzester Zeit ein Großteil der Projekte die gewünschte Spendensumme erreicht hat. Die Spendenbereitschaft war so groß, dass der extra für die Sommeraktion auf 3.333 Euro erhöhte Fördertopf innerhalb von 48 Stunden aufgebraucht war. Aufgrund der großartigen Spendenbereitschaft legten die Sparkasse Schwerte und die Stadtwerken Schwerte dann noch einmal 1.111 Euro nach.

Insgesamt sind die Gründer der Schwerte Crowd, Sparkasse Schwerte, Stadtwerke Schwerte und Stadt Schwerte mit dem Ergebnis sehr zufrieden und diese Aktion zeigt ganz deutlich, dass in Schwerte Ideen und Träume durch die Schwerte Crowd jetzt schneller wahr werden können –. Vereine, Engagierten und Institutionen haben auch weiterhin die Möglichkeit für ihre Vorhaben Gelder zu sammeln. Weitere Informationen unter www.schwerte-crowd.de.

Seit Beginn der Schwerte Crowd Ende April 2020, waren alle insgesamt 21 eingestellten Projekte erfolgreich. 1.239 Unterstützende habe bis heute eine Gesamtsumme von 91.518 Euro gespendet.

PM: Stadtwerke Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here