Schlüssel für Behinderten-WC jetzt wieder in Schwerte erhältlich

0
174
Symbolbild

Neue EURO-Schlüssel für die Benutzung von Behinderten-WCs gibt es ab sofort wieder beim Sozialwerk Schwerte e.V. Menschen mit Behinderung können nach telefonischer Terminvereinbarung ihren Schlüssel in der Lohbachstr. 12 im TechnologieZentrum erwerben und mitnehmen.

Der universelle EURO-WC-Schlüssel ermöglicht es, öffentliche Behindertentoiletten in Deutschland und im europäischen Ausland zu benutzen. Ein Anrecht auf den Schlüssel zum Selbstkostenpreis von 25 Euro haben insbesondere Menschen, deren Schwerbehindertenausweis die Merkzeichen aG, B, H oder Bl enthält. Menschen mit einem Grad der Behinderung von 70 brauchen das Merkzeichen G. Wer den Schlüssel sonst noch erhält und wie die Behinderten-WCs aufzufinden sind, darüber informiert die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB®) im Kreis Unna. 

Diese Beratungsstelle, ebenfalls mit Sitz im TechnologieZentrum, hilft von Behinderung oder chronischen Erkrankungen betroffenen Menschen und deren Angehörigen auch bei allen anderen Fragen rund um das Thema Behinderung (u.a. Arbeit, Wohnen, Mobilität, Schwerbehindertenausweis).

Telefonisch erreichbar sind die Angebote in Schwerte unter 02304 / 945-310.

Weitere Informationen zur EUTB® im Kreis Unna finden Sie auf der Internetseite www.eutb-kreis-unna.de

PM: EUTB® Teilhabe-Wegweiser im Kreis Unna

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein