Orange Your EXPO – Ausstellung heimischer Künstler:innen setzt ein Zeichen gegen weltweite Gewalt an Frauen

0
117
Bild: Schwerter Mitte

Als Beitrag zu der Aktion „Orange Your City“ mit einem klaren Nein zu Gewalt an Frauen stellt die Bürgerstiftung Schwerter Mitte in Kooperation mit der Kulturinitiative Schwerte (KIS) und dem Gleichstellungsbüro der Stadt diediesjährige EXPO-SCHWERTE unter das Thema „Orange Your EXPO“. 

Als Zeichen gegen Gewalt an Frauen werden vom 25. November bis Anfang Januar in der Schwerter Mitte und in Schaufenstern der Innenstadt-Geschäfte Werke 17 heimischer Künstler:innen ausgestellt, die sich entweder farblich (orange) zu dem Thema committen oder sich auch inhaltlich mit dem Motto auseinandersetzen. 

„So docken wir uns an die wichtige Aktion an, die weltweit am 25. November startet“, erklärt Martina Horstendahl von der Schwerter Mitte. Nicht nur die Lanxess-Arena und der Deutschland-Funk in Köln, das U in Dortmund und viele Bauwerke in der ganzen Welt werden orange angestrahlt, auch der Schwerter Markt wird an diesem Tag in Orange getaucht. „So erzielen wir eine geballte Aufmerksamkeit für das Thema der sexuellen Gewalt in unserer Gesellschaft, können weltweit auf diesen Missstand aufmerksam machen und uns mit den Opfern solidarisieren“, erläutert Birgit Wippermann, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Schwerte.

Bild: Schwerter Mitte

ZONTA – der weltweite Zusammenschluss von Frauen, diesich seit 1919 vielseitig für die Verbesserung der weiblichen Lebenssituation einsetzen, hat die Aktion „Orange Your City“ ins Leben gerufen und mahnt, dass Gewalt gegen Frauen und Mädchen eine allgegenwärtige Menschenrechtsverletzung ist. Sie kennt keine nationalen oder kulturellen Schranken und betrifft Millionen Frauen und Mädchen sowohl in Friedenszeiten als auch in bewaffneten Konflikten. Gewalt gegen Frauen und Mädchen bedroht Länder, hemmt den ökonomischen Fortschritt und das Bildungsniveau einer Gesellschaft. Daher symbolisiert die weltweite Aktion die Ächtung dieser Gewalt und stellt sich geballt dagegen. 

Dem schließt sich die EXPO SCHWERTE 2021 mit Eröffnung wieder am 1. Adventswochenende (27./28. November) parallel zum Schwerter Weihnachtsmarkt an und setzt dabei ihr orangefarbenes Signal.

Geöffnet ist Samstag, 27. November von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr, Sonntag 28. November von 11 bis 13 Und 15 bis 18 Uhr. Zu diesen Zeiten sind stets Künster:innenanwesend und freuen sich auf einen regen und spannenden Austausch mit den Besucher:innen. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.  

PM: Schwerter Mitte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here