Jenseits der Sigiburg – Die Rückkehr des Königs

0
155
Foto: Team Argeste im Elsebad

Historisches Spiel in der ersten Herbstferienwoche vom 11.10.2021 bis 16.10.2021

Corona und die Überflutung des Elsebades können dem Historischen Spiel in Ergste im Spieldorf Argeste nichts anhaben.
Wir starten durch: vom 11.10.2021 bis zum 16.10.2021 jeweils von 10:00h bis 16:00h (Samstag bis 13:00) tauchen wir ein in die Zeit Karls des Großen und seines Feldzug gegen die Sachsen. Das Ruhrgebiet östlich des Rhein war zu dieser Zeit nämlich sächsisches Stammesgebiet geworden.
Die Sigiburg, heute Syburg, besser bekannt als Hohensyburg war im Jahre 772 Schauplatz eines Kampfes: die Franken eroberten diese sächsische Burg und zerstörten das heidnische Heiligtum. Damit ware die Sachsen hier besiegt. Der König heimst die Beute ein und entsendete seine Soldaten in das umliegende Land. Auch nach Argeste zieht ein kleiner Trupp.
Für die fränkischen Krieger startet das Historische Spiel an der Burg Husen, Haus Husen, am Fuße des alten Burgberges. Von dort geht es in zwei Tagesmärschen nach Argeste. Die Sachsen starten im Spieldorf.
Was aber wird geschehen, wenn die Franken nach Argeste kommen?

Anmelden und Mitmachen und das Geheimnis wahr werden lassen.
Ob die Mitspieler Franke/Fränkin oder Sachse/Sächsin werden, müssen sie vor dem Spiel entscheiden und auf der Anmeldung ihr Kreuz machen.

Eine aktueller Hygieneplan ist spätestens eine Woche vor der Vieranstaltung verfügbar.

PM: Team Argeste im Elsebad

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here