Fundus des Fördervereins Argeste im Elsebad e. V. in Feuer zerstört

0
102
Foto: Förderverein Argeste im Elsebad e. V.

Das Jahr 2021 hielt für uns alle viele Herausforderungen bereit und leider scheint der Strom an Unglücken nicht abzubrechen. Nach den Einschränkungen durch die Coronapandemie und dem verheerenden Hochwasser im Elsebad ist in der Nacht vom 2. auf den 3. Dezember der Großteil des Fundus der Historischen Spiele in einem großräumigen Lagerbrand vernichtet worden. Wir bitten Sie in dieser dramatischen Situation um Ihre Unterstützung!
Sie können uns auf folgende Weisen unterstützen:

-Werden Sie Mitglied im Förderverein „Argeste im Elsebad e. V.“ und unterstützen Sie uns mit Ihren Mitgliederbeiträgen.
-Spenden Sie an das Vereinskonto des Fördervereins „Argeste im Elsebad e. V.“ auf das Konto:
Stadtsparkasse Schwerte
IBAN: DE25441524900000090878
BIC: WELADED1SWT
–Sachspenden: Kleidung und Kostüme nach historischen Vorbildern für Kinder und Erwachsene, alte Ledertaschen, Pelzmäntel, Hauben und Mützen, Werkzeuge, Zinn, Kupfer, Bronze, Eisen, Blasebälge, Spielzeugwaffen und Schilde aus Holz, dekorative Waffen und Kleidung aus dem Reenactment-Bereich. Generell alles, was Ihnen nicht aus unserer Epoche erscheint. Sachspenden können immer samstags von 10 bis 13 Uhr im Elsebad in Schwerte (Am Winkelstück 113) abgegeben oder an diese Adresse gesandt werden!
-Sie nähen gerne und möchten historische Schnittmuster ausprobieren? Einige Stoffe sind nach dem letzten Historischen Spiel im Elsebad verblieben, die sie gerne abholen können, wenn Sie Kostüme für Kinder und Erwachsene nähen möchten.
Weitere Informationen zum Brand findet ihr auf unserer Website: www.argeste.com
Wir danken Ihnen von ganzem Herzen für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen alles erdenklich Gute!

Ihr Team vom Historischen Spiel Argeste im Elsebad

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here