Die Kulturinitiative Schwerte (KIS) startet gemeinsam mit dem Stadtmarketing eine Online-Verkaufsausstellung 

0
138
Collage: KIS

Die Kulturinitiative Schwerte (KIS) startet gemeinsam mit dem Stadtmarketing eine Online-Verkaufsausstellung

„Sie möchten nicht wieder das Übliche, sonders etwas sehr Persönliches zu Weihnachten oder anderen Festen an Mitglieder der Familie, des Freundeskreises und des Geschäftsumfeldes verschenken? Dann schauen Sie doch in das vielfältige Angebot der Schwerter Künstlerinnen und Künstler“, empfiehlt die Kulturinitiative Schwerte und hat dazu erneut eine Aktion gestartet. 

Auf Anregung der Kulturinitiative Schwerte und mit Unterstützung des Schwerter Stadtmarketing finden Interessierte im Ruhr-trifft-Herz-Shop ein Online-Angebot mit Werken von Schwerter Malern und Malerinnen, die käuflich erworben werden können. „Die spannende virtuelle Galerie der Kunstwerke kann sicher zu dem einen oder anderen Kauf als höchst individuelles und wertschätzendes Geschenk inspirieren“, erklärt Eva Hammoudo, die federführend die Aktion für die KIS leitet.

Das Kernteam der Kulturinitiative freut sich, dass auf diesem kooperativen Wege Schwerter Künstlerinnen und Künstler sowie auch die Kunst als wichtiger Bestandteil des häuslichen Alltags gefördert werden können. 

Unter dem Link  https://www.schwerte-stadtmarketing.de/kunst-aus-schwerte-im-digitalen-schaufenster können sich Interessierte einenEinblick verschaffen und unkompliziert einen Kauf tätigen.

PM: KIS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein