Arabische Küche hat Einzug in Schwerte gehalten

0
324
Bürgermeister Dimitrios Axourgos gratulierte zur Geschäftseröffnung. Foto: Stadt Schwerte

Die arabische Küche hat in der Ruhrstadt Einzug gehalten, und zwar in der Friedensstraße 44. „Oriental by Onkel“ heißt das Restaurant, das jüngst seine Pforten geöffnet hat.

Bürgermeister Dimitrios Axourgos gehörte zu den ersten Gratulanten und setzte mit seinem Besuch eine gute Tradition fort, zu Geschäftseröffnungen die besten Wünsche von Rat und Verwaltung der Stadt Schwerte zu überbringen. Darüber freute sich Ibrahim Baydag, der das „Oriental“ gemeinsam mit drei weiteren Mitarbeitern führt.

Das „Oriental“, das u.a. Gerichte wie Shawarma oder Falafel anbietet und von Sandwiches bis zum Schnitzel viele Speisen zubereitet, hat an sieben Tagen in der Woche geöffnet, an Werktagen ab 10 Uhr, an Wochenenden ab 9 Uhr. Im Angebot ist auch ein Lieferservice.

Quelle: Stadt Schwerte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein